Angeln auf Seeforelle – das Rezept

Kurz vor Beginn der Schonzeit biss endlich eine der raren maßigen Seeforellen vom Ammersee. Ein solch prächtiges Exemplar muss natürlich mit einem leckeren Gericht gewürdigt werden.Mein Vorschlag ist simpel und geht schnell. Falls Petri euch in der nächsten Saison auch gewogen ist – hier schon mal ein Rezept:

fg-Kotelett-Ahab2
Weiterlesen

10 Tipps: Erfolgreiches Huchenangeln am Lech

huchenAuch wenn der Sommer geht – besser kann das Wetter momentan nicht sein! Es wird deutlich kühler, der Herbst ist da und der Schnee nicht mehr weit. Und das lieben Huchen …
Was sie sonst noch so lieben, oder wie und wo man sie am besten an den Haken bekommt, habe ich folgend als kleine Tippliste zusammengestellt:

Weiterlesen

Angeln an der Mangfall in Thalham

Angeln an der Mangfall bei Thalham Ein wunderschöner Ort, die Mangfall in Thalham. Dicke Forellen, sowohl Bachforellen als auch Regenbogenforellen. Wohl auch Saiblinge. Schöne unberührte Natur, wenig Angler und kaum Spaziergänger zu finden. Ein wirklich schöner Ort zum Entspannen und natürlich zum Angeln:

Von München aus ist die Mangfall bei Thalham gut zu erreichen. Auf die Salzburger Autobahn, Ausfahrt Weyarn / Miesbach, und dann noch ein kleines Stückchen Fahrt direkt nach Thalham. Alles zusammen dauert ca. 45 Minuten.
Weiterlesen

Renken-Saison am Ammersee hat begonnen …

Am letzten Freitag hat die Bootssaison am Ammersee begonnen. Und ich hab’ mir die volle Packung gegönnt. Von Freitag Morgen bis Sonntag Abend auf dem Boot und am Steg …

Viele Angel-Spezeln waren mit draußen und die Ausbeute war nicht schlecht. Richtig Lustig wurde es aber erst am Sonntag Nachmittag. Viele Renken um die 35 cm gefangen. Auch ein Riese war dabei. Geschätzte gute 50 cm. Langer Drill, aber letztendlich habe ich sie leider nicht reingebracht; Sie war einfach besser als ich…

Weiterlesen